Wir wollen Anfang 2016 mit den Klassen 1 und 2 starten!

Liebe interessierte Eltern,

 

auch wenn die Interkulturelle Waldorfschule Berlin i. G. zum 31.8.2015 aus den hier genannten Gründen nicht mit dem Unterricht beginnen kann - die Perspektive für den Start zum 1.1. 2016 bzw. das zweite Schulhalbjahr 2015 /2016 ist da! 

 

Das Gebäude in der Schnellerstraße liegt zwar nicht in Neukölln, hat aber durch die S-Bahn eine sehr gute Anbindung an den Bezirk und bietet einen großzügigen und geschützten Platz zur ersten Entfaltung der Schule. 

 

Gründungskollegium und Eltern treffen sich regelmäßig, um gemeinsam u.a. die nun dringend nötige Öffentlichkeitsarbeit für diesen Standort voranzutreiben. Wenn Sie Fragen haben, uns kennen lernen wollen oder die Gründung mit Rat und Tat unterstützen möchten, sind Sie herzlich eingeladen! (Die aktuellen Termine finden Sie hier.)

 

Um den Start im Januar 2016 zu realisieren, brauchen wir jetzt konkret die Eltern, die für ihr Kind einen Platz in der Interkulturellen Waldorfschule Berlin wünschen und es, sofern der Eröffnung sonst nichts mehr im Wege steht, zum 1.1.16  dorthin ummelden würden. Daher unsere Bitte an Sie:

 

Melden Sie sich zurück, stellen Sie Ihre Fragen, kommen Sie zu einem der Elterntreffen und helfen Sie uns zu verbreiten, dass wir weitere Willensbekundungen für einen Schulplatz in der Interkulturellen Waldorfschule Berlin i. G. am Standort Schnellerstraße brauchen, um den nötigen Umbau des Gebäudes in die Wege leiten zu können!

 

Mit herzlichen Grüßen

Das Gründungskollegium der Initiative Freie Interkulturelle Waldorfschule Berlin 

Kontakt

 

 

 

Zurück